t a g e s g r u p p e
f l e x
»
Mitarbeiter
 
 
In der Tagesgruppe Flex gibt es drei Kleingruppen mit jeweils drei Kindern, die jede von einem/r Sozial- pädagogen/in betreut werden. Jede Kleingruppe hat ihren eigenen Raum, in dem jedes Kind seinen eigenen Arbeitsplatz für die Hausaufgaben besitzt. Eine der Gruppen ist eine Mädchengruppe, die von einer Sozialpädagogin betreut wird.
 
Wir bieten:
 
  • einen strukturierten Nachmittag mit festem Ablauf,
  • einen Betreuungsrahmen, der es den Kindern ermöglicht Erfolge zu erleben und neue Anforderungen zu bewältigen.
  • Unterstützung bei Schulschwierig- keiten,
  • Entlastung der Eltern bei schwie- rigen Schulkontakten,
  • Kreative und erlebnispädagogische Freizeitgestaltung,
Am Ende der Betreuungszeit werden die Kinder entweder abgeholt oder vom Fahrdienst der Einrichtung nach Hause gefahren. Nach Absprache kann bei besonderem pädagogischen Bedarf der Fahrdienst durch den/die Betreuer/in übernommen werden.
 
Unsere aktuellen Betreuungszeiten sind:
» Montag bis Donnerstag:
nach Schulschluss bis 17.00 Uhr
» Freitag:
nach gesonderter Vereinbarung
 
Elternarbeit:
Um die Betreuung der Kinder gelingen zu lassen, ist die Teilnahme der Eltern an der Elternarbeit nötig. In der Regel findet vierzehntägig ein ca. zwei- stündiger Termin mit dem/r Betreuer/in der Kleingruppe des Kindes statt.
 
weiterführende Informationen:
 
Sie erreichen die MitarbeiterInnen der Tagesgruppe Flex unter der Durchwahl: 04187-312149
 
Aufnahmeanfragen und Koordination liegen in Zuständigkeit von Frau Röse, Tel: 04187-312166