Jugendhilfe in Schule

Schule nimmt zunehmend immer mehr Raum und Zeit im Leben junger Menschen ein. Somit wurde es auch unumgänglich, dass Jugendhilfe sich dieser Gegebenheit anpasst und mit Schule neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit  entwickelte.

Seit 2012 beteiligen sich die Quäker Häuser an der Entwicklung und Umsetzung von neuen Kooperationsformen zwischen Jugendhilfe und Schule im Landkreis Harburg. Einige finden als Projekt an einzelnen ausgewählten Schulen, andere an allen Regelschulen, die sich beteiligen möchten, statt.

 

 

Folgende Hilfeformen / Angebote führen die Quäker Häuser an verschiedenen Schulen im ganzen Landkreis durch:

 

 

• PGI (Pädagogische Gruppenanbindung in Institutionen)

  • Angebote in der 1. – 8. Klasse an allen Schulformen der Regelschulen nach dem Rahmenkonzept in Kooperation mit dem Landkreis Harburg

 

• Soziale Gruppenarbeit in Schule

  • „Coole Sachen – selber machen“ an der Wolfgang Borchert Schule, jahrgangsübergreifend
  • Tischgruppentraining im 5. Jahrgang an der IGS Seevetal

 

• Schulsozialarbeit unter inklusiven Gesichtspunkten

  • An der Grundschule Vahrendorf
  • An der Grundschule Nenndorf

 

 

 

 

 

 

 

KOORDINATION

Michael Drewke

 

Tel.: 04187-60952-0

m.drewke@quaeker-haeuser.de

 

> Team

Die Quäker-Häuser

gemeinnützige Gesellschaft

für soziale Arbeit mbH

 

Weg zur Mühle 36-38

21244 Buchholz

 

 

Tel: 04187/60952-0

Fax: 04187/60952-69

 

 

E-Mail:
center@quaeker-haeuser.de